Kundendienst & Wartung

Wartung für die Heizung rechnet sich Weniger Energieverbrauch - mehr Betriebssicherheit

Jeder Autofahrer, der auf sein Fahrzeug angewiesen ist, bringt es regelmäßig zur Inspektion. Bei der Wohnungsheizung ist das noch keineswegs selbstverständlich. So verzichten immer noch viele Heizungsbetreiber auf die regelmäßige Wartung ihrer Anlage. Das ist riskant. Denn die Jahresleistung eines Heizkessels entspricht nach Betriebsstunden einer Laufleistung des Autos von 100 000 Kilometern. Kein Wunder, wenn eine ungewartete Heizung Brennstoff “säuft” oder plötzlich ausfällt. Eine regelmäßig gewartete Anlage erzielt einige Prozent Brennstoff-und Kostenersparnis. Regelmäßige Wartung erhält den Wert der Anlage und dient ihrer Betriebsbereitschaft. Sie schützt vor unvorhergesehenen Reparaturen, die in der Regel ungleich höher sind als die Kosten eines Wartungsvertrages.

Nicht zuletzt schont eine regelmäßig kontrollierte Heizung durch geringen Verbrauch und weniger Emissionen die Umwelt. So isoliert beispielsweise Ruß die Heizflächen des Kessels, und jeder Millimeter Ruß senkt den Wirkungsgrad um fünf Prozent; entsprechend steigen der Öl- oder Gasverbrauch und die laufenden Heizkosten. Allerdings sollte man die Wartung der Heizung nicht einem fachfremden Anbieter oder Hobbyhandwerker anvertrauen. Allein schon die Regelungs- und Steuertechnik erfordert umfassende Fachkenntnisse, über die der Fachbetrieb verfügt. Er beherrscht alle Elemente des komplexen Heizungssystems.

Da ist man auf der sicheren Seite, ist geschützt vor teuren Pannen und kommt mit den vielfältigen Umweltschutzverordnungen nicht in Konflikt. Sprechen Sie uns an, Sie erhalten von uns umgehend ein Kostenangebot.

Kundendienst & Wartung

Eine regelmäßige Wartung ist vom Hersteller sowie gemäß Heizungsanlagenverordnung vorgeschrieben. Sie trägt wesentlich zur Betriebssicherheit, hohem Wirkungsgrad, geringem Schadstoffausstoß und zum langfristigen Werterhalt des Gasgerätes oder Ölkessels bei.

Besonders in kalten und langen Heizperioden ist eine Heizung stark belastet. Daher sollte sie auch einmal jährlich von einem Fachmann gewartet werden. Dabei misst dieser den Wasserstand in der Heizung, kontrolliert ihn gegebenenfalls und passt die Vorlauftemperaturen an. Außerdem prüft und erneuert er Verschleißteile und Dichtungen.

Kosten sparen dank der Wartung

So beugt eine Wartung nicht nur einem unerwünschten Ausfall in der Heizperiode vor, sondern spart Ihnen auch bares Geld. Denn nur so werden Probleme und Defekte frühzeitig gefunden. Dann können sie meist für wenig Geld repariert und die Lebensdauer der Heizung verlängert werden. Auch die Kosten für die Wartung werden in der Regel durch niedrigere Verbrauchskosten aufgewogen.

Ihr Gasgerät, Ölkessel, oder sonstigen Wärmeerzeuger warten wir fachgerecht, gründlich und zuverlässig und auf Wunsch in einem regelmäßigen Turnus. Wir arbeiten sauber und schnell.

Neuigkeiten

Sie überlegen in eine neue Heizungsanlage zu investieren? Dank der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) könnte der Zeitpunkt kaum besser sein.…

Haute Couture für das Bad Anmut, Ästhetik und Präzision, die Grundbausteine der Haute Couture, kennzeichnen den unverwechselbaren VIGOUR vogue-Look. Designer…

AXENT.ONE definiert moderne Toilettenhygiene neu und macht aus dem Bad eine Wellness-Oase. Die vielfach prämierte Gestaltung des AXENT.ONE ist nun…

Die leisen Wärmepumpen von BRÖTJE ermöglichen durch ihre Monoblock-Bauweise eine schnelle und einfache Installation – auch ohne Kälteschein. Verschiedene Ausführungen…

Inspiration, Harmonie & Funktionalität Simone Micheli hat die Umgebung und die Elemente dafür gestaltet, um auf den ersten Blick Wohlbefinden…

Die schwarzen Modelle der Produktserien acqua 5000, acqua R 5000, gallery 3000, libero 3000 und libero 5000 verleihen dem Badezimmer…

Formstarkes Systemprogramm mit ausgewogenem Design Das Badezimmer hat sich mehr und mehr zu einem persönlichen Rückzugs- und Wohlfühlort entwickelt. Ruhe…

Gessi 316 besticht durch einen reduzierten, klaren Look und seine Konzentration auf einfache Geometrien in Verbindung hochwertigster Materialien. Die Edelstahl-Armaturen…

Die neue BetteFlat ist eine Duschfläche aus glasiertem Titan-Stahl, speziell für die barrierefreie Nutzung von Badezimmern gemäß DIN 18040-2, zertifiziert…

So schön und vielfältig kann Stauraum sein Mit den grifflosen Badmöbeln von Lin20 lassen sich nicht nur großzügige Grundrisse in…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
8.00 – 17.00 Uhr 

Freitag:
8.00 – 13.00 Uhr 
 
© 2022 Athner Sanitär- und Heizungstechnik GmbH
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis für Notrufnummer

Notruf Nummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne wenn sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X